Der Bachelor 2018 – Vorschau Folge 6: Luxus adé! Jetzt kommt’s dicke für die Ladies

Bei “Der Bachelor” werden nach einer Ohrfeige für Daniel Völz, 32, und nach fünf Wochen Glanz, Glamour und Großstadtfeeling in Miami andere Saiten aufgezogen: Daniel hat die restlichen sieben Herzdamen ins ländliche Texas eingeladen. Sein Ziel: Er will die Mädels von einer anderen Seite kennenlernen: “Ich finde es wichtig, dass man mal beweist, dass man auch anders kann”.

Von Miami nach Texas

Die Damen folgen Daniels Einladung, auch wenn nicht jede von ihnen angetan ist von der Landidylle. “Ich habe überhaupt keinen Bezug zur Landschaft. Ich bin absolut kein Landei!”, stellt Samira klar. Das neue Zuhause der Ladys: Eine weitläufige Ranch mitten im Nirgendwo, umgeben von freilaufenden Tieren und Natur pur. Im Haus angekommen, wartet auch schon die erste Überraschung auf die Frauen: Daniel hat für alle sieben Damen texastaugliche Outfits bereitgestellt, Cowgirlhut und Westernstiefel inklusive. Damit geht es dann auch schon zum ersten Gruppendate.

Erst Gruppendate, dann Dinner mit Maxim 

Daniel erwartet die Ladys bereits und hat sich was ganz besonderes ausgedacht: “Texas ohne Bullriding ist einfach nicht das wahre Cowboyleben”. Und los geht’s mit dem wilden Ritt! Der Bachelor macht den Anfang, anschließend sind die Frauen dran – und einige zeigen dabei vollen Körpereinsatz. Nach einem aufregenden Tag darf eine Auserwählte zum Abendessen bleiben: Maxime ist die Glückliche, doch kann sich die zurückhaltende Studentin unter vier Augen endlich öffnen? der-bachelor-reitausflug

Reitausflug in die Prärie 

Der Tag danach hält wieder neue Abenteuer bereit: Ein weiteres Date steht an. Das Motto: Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Kristina und Samira dürfen sich freuen, mit Daniel durch die Weiten Texas’ zu reiten. Für den Bachelor ist der Ausflug eine Reise in die Vergangenheit. “Ich bin früher sechs Jahre lang im Country Western Sommer Camp gewesen”, sagt er. Nach dem Ausritt hat Daniel noch ein Picknick vorbereitet, bei dem er Samira und Kristina bei sehr intensiven Gesprächen näher kennenlernt. Während er sich von Samira nach dem Picknick verabschiedet, lädt er Kristina anschließend zum Kakaotrinken am Lagefeuer ein.

der-bachelor-daniel-völz-kristinaKristina öffnet Daniel ihr Herz 

Die Gespräche zwischen den beiden werden sehr persönlich und so verrät er Kristina auch, wie ernst es ihm ist und wie sehr ihn das falsche Spiel einiger Damen beschäftigt: “Bei der vierten Nacht der Rosen, als ich merkte, dass manche Leute nicht ganz ehrlich sind, habe ich gemerkt, wie sehr mich das mitnimmt. Ich hatte Angst, dass ich verletzt werde”. Nach ihrem Gespräch kommen sich Kristina und Daniel im Jacuzzi näher. Kristina gesteht: “Da ist auf jeden Fall mehr als Sympathie. Die Gefühle sind da, sie sind schon lange da”. Ob es auch zum ersten Kuss zwischen den beiden kommt?

Line Dancing mit Svenja, Carina und Jessica 

Am nächsten Morgen bricht der dritte Tag in Texas an und ein weiteres Gruppendate steht auf dem Plan. Für alle Ladys bis auf Kristina und Maxime geht es zum Line Dancing. Eine gute Gelegenheit sich näher zu kommen und zu sehen, wer den Rhythmus im Blut hat. Im Anschluss an die Tanzstunde haben Svenja, Carina und Jessica die Gelegenheit, Daniel in kleinerer Runde noch einmal besser kennenzulernen. Die vier gehen auf Tuchfühlung mit Baby-Eseln, zwischendurch versucht Daniel unter vier Augen mehr über die Frauen und ihre Gefühle herauszufinden. So gesteht Jessica ihm: “Es gibt immer wieder Momente, wo man wirklich zweifelt”. Währenddessen ist die Stimmung im Haus getrübt. Carinas angebliches falsches Spiel ist Thema. Kristina ist sich sicher: “Ihr geht es nicht um Freundschaft, um Menschen oder um Daniel. Ihr geht es ums Gewinnen. Das war´s!” Ob Daniel das genauso sieht? der-bachelor-nacht-der-rosen-nummer6

Gleich zwei Ladies sagen “Nein” zur neuen Rose

Am Abend steht die sechste Nacht der Rosen bevor und Daniel ist sich nach wie vor nicht sicher, wem es genauso ernst ist, wie ihm: “Ich selbst bin mit den Gefühlen total dabei. Aber bei manchen bin ich mir nicht so sicher. Da will ich nochmal nachhaken”. So nutzt er während des entspannten Grillabends in der Scheune immer wieder die Gelegenheit, den Frauen in Einzelgesprächen auf den Zahn zu fühlen. Eine der Damen offenbart ihm dabei, dass sie sich eine Zukunft mit ihm nicht vorstellen kann und entscheidet sich zu gehen. Ob ihm das die Entscheidung leichter macht? Doch während der Rosenvergabe kommt es zu einem weiteren, dramatischen Abgang: Welche Dame verwehrt Daniels Rose und für wen geht es in der nächsten Woche in Texas weiter und anschließend zu den Homedates?  

umfrage-wie-gefaellt-ihnen-bachelor-danie-voelz

BS-Der Bachelor: Die besten Fotos der Show

Gala.de RSS-Feed – die aktuellsten Starnews