Pietro Lombardi verliert 12.000 Euro auf Straße

Geldregen für einen unbekannten Finder: Pietro Lombardi hat Berichten zufolge 12.000 Euro auf der Straße verloren. Die Scheine befanden sich in einer nicht verschlossenen Tasche seines Jogginganzugs und sollen rausgefallen sein. Leute | RP ONLINE

1 2